Heiraten - Hochzeit feiern

Das regionale Geburtstagsgeschenk: ein Regionalkrimi

Hier finden Sie einige Tipps, Hinweise und Vorschläge rund um dieses besondere Ereignis in Ihrem Leben.

Aktuell: Was ging bei Ihrer Hochzeit schief? War der Brautstrauß welk, hatte das Brautauto kurz vorher einen Unfall, hat der Bräutigam verschlafen, gingen die Ringe verloren, hat der Pfarrer die Trauung kurzfristig aus Gewissensgründen abgelehnt, war die Hochzeitstorte ungenießbar - schicken Sie mir Ihre Erlebnisse für die Top 10 der Hochzeitsmissgeschicke!

Viele behaupten, der Hochzeitstag sei der schönste Tag in ihrem Leben gewesen. Ob das wirklich immer so ist und so sein muss, wage ich ein wenig zu bezweifeln, aber es ist auf jeden Fall ein ganz besonderer und wahrscheinlich auch einer der schönsten Tage im Leben (neben der Geburt der Kinder und ein paar weniger anderer). Und damit dieser Tag wirklich schön für alle - Brautpaar und Gäste - wird, gilt es einiges zu beachten und im Vorfeld genau zu planen. Einige Tipps dazu finden Sie in meinem Heiratsportal. Auch für Hochzeitsgäste und die Eltern, Geschwister und Verwandten des Brautpaares gibt es hier Einiges zu entdecken: Hilfestellungen bei der Geschenkesuche, Vorschläge für Hochzeitsspiele oder Hochzeitszeitungen und vieles mehr.

Ein Schwerpunkt meiner Hochzeitsseiten war und ist die Erstellung einer Hochzeitszeitung. Daneben gibt es aber noch jede Menge Tipps zur Hochzeitsfeier (z.B. Vorbereitung mit Checkliste, Einladungstipps, Spiele, Musik, Hochzeitsfotos, Lokalitäten, Hochzeitsreden, Auto, etc.), zu Glückwunschtexten, zu Hochzeitsgeschenken (Hochzeitstisch), Tipps zur Hochzeitsreise, Literatur zur Hochzeit und allgemein zum Thema Heiraten (mit speziellen Büchern und CDs zur Erstellung von Hochzeitszeitungen), auch Gründe zur Heirat, Hinweise zur Trauung (Tipps für Gestaltung der kirchlichen Trauung) und natürlich jede Menge Hochzeitslinks. Und was passiert eigentlich nach der Hochzeit?

Ein besonderer Fall ist es, schwanger zu heiraten. Was gilt es dabei zu beachten? Schildern Sie uns Ihre Erfahrungen.

Jungesellenabschied

Eine Feier blieb bisher in der Auflistung unerwähnt: der Junggesellenabschied oder Junggesellinnenabschied. Diesen Abschied der "freien" Zeit feiern einige Eheleute sehr ausgelassen mit den jeweiligen Freunden und Freundinnen. Häufig wird dabei von Kneipe zu Kneipe gezogen oder das Ganze ist mit einer kleinen Reise in eine europäische Großstadt oder angesagte Feierhochburg verbunden.

Finanzen

Eine Hochzeit ist kein ganz preiswertes Vergnügen, insbesondere wenn man bestimmte Ansprüche hat. Außerdem heiratet man ja nicht jedes Jahr und möchte sich gerne in der Folgezeit an dieses tolle Fest mit Freude zurück erinnern. Wie aber kann man diese Wünsche und Vorstellungen finanzieren? Nicht selten helfen die Eltern da gerne aus und übernehmen einen Teil oder sogar auch die gesamte Feier (sie sind so froh, die Kinder endlich los zu werden ;-) ). Aber es gibt auch andere Möglichkeiten, die dabei helfen, dass man bei seiner Traumhochzeit auf nichts verzichten muss.

Hochzeitsjubiläen

Natürlich gibt es auch Anregungen und Texte zu Hochzeitsjubiläen und zwar insbesondere zur Silberhochzeit und zur Goldenen Hochzeit sowie auch eine Übersicht von allen mehr oder weniger wichtigen Hochzeitstagen (von der Baumwollenen Hochzeit bis zur Kronjuwelenhochzeit).

Hochzeitstermine

Für alle die, die gerne ein besonders Hochzeitsdatum hätten, gibt es in 2016 folgende "Zauberdaten": 01.06.16, 04.08.16, 04.10.16, 16.10.16, 06.11.16, 08.12.16.
Und in 2017 für die, die gerne frühzeitig ihre Hochzeit planen: 01.07.17, 10.07.17, 01.08.17, 17.10.17

Heiratssprüche

Zitate und Sprüche rund um das Thema Hochzeit und Heiraten sind ideale Elemente für Einladungen, Glückwunsch- oder Dankeskarten. Auch in Hochzeitszeitungen oder bei Hochzeitsreden finden sie gerne Verwendung. Neben einer Vielzahl von Worten, die sich direkt auf das Ereignis beziehen, gibt es natürlich auch vielfältige Möglichkeiten, auf die Eigenschaften, lustigen Angewohnheiten und/oder Vorlieben des Brautpaares Bezug zu nehmen.

Die Heirat ist die einzige lebenslängliche Verurteilung, bei der man auf Grund schlechter Führung begnadigt werden kann. Alfred Hitchcock

Einen anständigen Menschen befällt der Schüttelfrost schon vor der Hochzeit. Iwan Sergejewitsch Turgenew, Wo allzu fein gesponnen wird, da reißt es eben

Freundschaft ist die Hochzeit der Seele. Voltaire, Philosophisches Taschenwörterbuch

Frühe Hochzeiten, lange Liebe. Novalis, Heinrich von Ofterdingen

Ich bin offen gesagt, kein Freund langer Verlöbnisse. Sie geben den Brautleuten Gelegenheit ihren Charakter schon vor der Hochzeit zu entdecken, was, wie ich meine, niemals ratsam ist. Oscar Wilde

Unter allen Festen ist das Hochzeitsfest das unschicklichste. Keines sollte mehr in Stille, Demut und Hoffnung begangen werden als dieses. Johann Wolfgang von Goethe

Wenn Sie Beispiele, Tipps, Anregungen, Kritik, etc. zum Thema Hochzeit und Hochzeitszeitungen haben, dann schicken Sie mir doch eine E-Mail - vielen Dank!