Hochzeitskreuzfahrten

Immer mehr Paare entscheiden sich dafür, den Bund für''s Leben auf einem Kreuzfahrtschiff zu schließen. Die Angebote und Variationsmöglichkeiten sind dabei unbegrenzt. Viele Reedereien bieten beispielsweise eine Trauung in der Schiffskapelle an, ohne dass das Paar beziehungsweise die gesamte Hochzeitsgesellschaft im Anschluss mit auf Reisen gehen muss.

© Markus Linke - Fotolia.com
© Markus Linke - Fotolia.com
Geht es bei der festlichen Zeremonie um eine rechtskräftige Trauung, so bedarf es im Vorfeld einer umfangreichen Recherche bezüglich der jeweiligen gesetzlichen Bestimmungen. Da dies in der Regel mit einem hohen Verwaltungsaufwand verbunden ist, ist es empfehlenswert, die Trauung zuvor von einem Standesbeamten vollziehen zu lassen und ausschließlich die anschließenden Feierlichkeiten auf das Schiff zu verlegen. Wem es nur um eine symbolische Trauung ohne juristische Verbindlichkeit geht, wird von den grenzenlosen Möglichkeiten einer Schiffshochzeit begeistert sein. Für viele Paare stellt diese Form der Eheschließung den Inbegriff romantischer Vorstellungen dar, so dass sich viele spontan zu diesem Schritt entscheiden, wenn sie sich bereits auf einer Kreuzfahrt befinden, oder diesen Ort bewusst wählen, um den Bund für''s Leben beispielsweise bei einer Silberhochzeit zu erneuern.

Viele Paare bevorzugen jedoch immer noch eine Trennung zwischen der eigentlichen Hochzeitszeremonie, welche mit Freunden und Verwandten gemeinsam zelebriert wird, und dem anschließenden Aufbruch in den Honeymoon, welcher sich durch traute Zweisamkeit auszeichnet. Kreuzfahrten für die Flitterwochen erfreuen sich bereits seit geraumer Zeit großer Beliebtheit und viele Paare können sich nichts Schöneres vorstellen als das gemeinsame Leben bei größtmöglichem Komfort in der sogenannten 'Honeymoon Suite' eines Kreuzfahrtschiffes zu verbringen, während atemberaubende Landschaften an ihnen vorbeiziehen. Vor allem Romantiker werden bei der Wahl dieser Option für die Zeit der Flitterwochen auf ihre Kosten kommen, denn der Service auf einem Kreuzfahrtschiff kann sich in der Tat mit einem Aufenthalt in einem 5-Sterne-Hotel messen. Zudem bleibt dem Paar bei einer derartigen Luxusreise jegliche Planung erspart, so dass es sich ganz auf die gemeinsame Zeit konzentrieren kann. Selbst die Landausflüge sind, abgesehen von den Abstechern zu abgelegenen Traumstränden, bei Kreuzfahrten organisiert und finden zumeist unter einer professionellen und ortskundigen Reiseleitung statt. Die romantische Stimmung wird zweifellos durch das ohnehin prachtvolle und festliche Ambiente auf einem Kreuzfahrtschiff gefördert. Ein abendliches Dinner bei Kerzenschein, erlesene Weine, melodische Piano-Klänge, die zu einem Tanz unter freiem Sternenhimmel einladen, sowie ein ganzheitliches Wellness-Angebot, welches sich unter anderem aus betörenden aromatischen Düften, sinnlichen Massagen und harmonischer Musik zusammensetzt, bieten Frischvermählten angemessene Anreize für unvergessliche Flitterwochen.



Vielleicht haben Sie aber auch ganz andere Regionen der Welt auf Ihrer Hochzeitsreise erlebt - ich freue mich auf Ihre Anregungen und Berichte.