Hochzeitswein

Einen speziellen Wein zur Hochzeit anzubieten, ist natürlich in erster Linie in den deutschen Weinregionen "Pflicht", allerdings gibt es heute verschiedene Möglichkeiten für einen "eigenen" Hochzeitswein. Meistens geht es dabei um ein spezielles persönliches Etikett, was mit Fotos von Ihnen oder Symbolen, die Sie für die Hochzeit ausgesucht haben, geschmückt ist.



Natürlich sollte generell zu einem Hochzeitsmahl ein oder sogar eher mehrere besondere Weine gehören, die Sie selbst vorher für Ihre Gäste ausgewählt haben. Wenn Sie in einem Restaurant oder Hotel feiern, so ist man Ihnen dort sicherlich behilflich, wenn Sie sich mit Wein nicht auskennen.

Der Hochzeitswein

So zart wie dieser edle Wein,
so soll auch unsere Bindung sein.
So wie sich Eure Gläser leeren,
so soll sich unser Glücke mehren.
Der Wein bleibt in Erinnerung,
und hält den Ehrentag uns jung.

Achim Schmidtmann

Linktipps zu Hochzeitswein